Blackheath

Mit James Robertson, President des Unternehmens, sprach Robert Sarcher, Aprendo Capital, auf der Edelmetallmesse 2012 in München über das Unternehmen und die weiteren Pläne.

Blackheath Resources Inc. ist ein Explorations- und Erschließungsunternehmen, das sich auf die Erschließung des ehemals produzierenden Wolframprojekts Covas im Norden Portugals konzentriert. Auf Grundlage von 329 Diamantkernbohrungen werden die historischen Ressourcen (angezeigt und abgeleitet, nicht NI 43-101-konform) beim Konzessionsgebiet auf 922.900 Tonnen mit 0,78 Prozent WO3 (Wolframtrioxid) geschätzt. Die Mineralisierung ist weiterhin offen. Blackheath hat des Weiteren vor kurzem eine Absichtserklärung hinsichtlich des in der Vergangenheit produzierenden Wolframprojekts Bejanca und des ehemalig produzierenden Wolfram-/Zinnprojekts Borralha, beide im Norden Portugals, unterzeichnet. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, die Konzessionsgebiete für Wolfram, Zinn und möglicherweise Gold zu explorieren und erschließen sowie weitere Akquisitionsgelegenheiten in Portugal zu verfolgen.

Disclaimer
Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken. Alle Informationen und Daten stammen aus Quellen, die der Herausgeber zum Zeitpunkt der Erstellung für zuverlässig und vertrauenswürdig hält. Der Herausgeber und die von ihm zur Erstellung der Information beschäftigten Personen haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten und zugrunde liegenden Daten und Tatsachen vollständig und zutreffend sind. Trotzdem übernimmt die Aprendo Capital GmbH keine Gewähr oder Haftung für die Richtigkeit, Genauigkeit und Vollständigkeit der verwendeten und zugrunde liegenden Daten und Tatsachen. Bitte beachten sie darüber hinaus immer den vollständigen Risikohinweis sowie den Hinweis zu möglichen Interessenkonflikten unter www.aprendo-capital.de. Folgende Interessenkonflikte bestanden bei Veröffentlichung des Beitrags: Nr. 3

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

clear form